SYNCRON von TOYS PORT

So, hier nun meine Valentino Rossi Moviestar SYNCRON  von ToysPort.

Der  Anfang

Die Syncron ist  mitte 2014 hinzu gekommen läuft schon ordentlich ,aber noch nicht optimal.


 Die ersten Testfahrten waren recht ordentlich,das boot ist aber noch nicht getrimmt. Ausserdem kündigte sich ein Lagerschaden in der Welle an was aber jetzt behoben ist.



So wurde das Boot übernommen.

Der Innenraum mußte erst mal komplett abgeschliffen werden.

 Jetzt wurden neue "Goldenen" Matten eingelegt und eingeharzt.

 Extra angefertigte Alu Gewindehülsen für die Servo Trägerplatte und den Motor Träger.

 

Der Prototyp Servo Platte aus GFK für das Ruder Servo.

Dann die Carbon Platte mit Edelstahlschrauben und Alu Rändel montiert. Das Servo ist ein Spectrum .

Die Anlenkung erfolgt über Bowdenzüge. 

Die Motor Komponenten

Zuerst wurde der Alu Motor Träger montiert geschliffen und polliert.

Die Innen Konturen wurden nochmal extra lackiert .

Dann alles rein und einlaminiert. 

Die Frontplatte ist ebenfalls noch zusätzlich gekühlt .Hier könnte auch später ein Aussenläufer  verbaut werden.


 Der Motor ist ein 3674er Leo mit 2200 KV.

 

Fertig montiert mit Wasser gekühltem Mantel .Oben der Regler, Motor und der Empfänger Pack.

 

Ich habe längs eine GFK Platte eingezogen,diese dient zur befestigung des Empfängers, Servoseitig ,und als Akkubox für den 4S LiPo auf der anderen Seite.Der LiPo ist hier sicher untergebracht und kann auch nicht "wandern".

Hier nochmal gut zu sehen von oben.


 Der Wassereinlass befindet sich unter dem Boot und dient gleichzeitig als Einlauf und Absaugung.


 Das Heck noch unbearbeitet.

 Hier schön zu sehen die Antriebs Aufnahme der Ruder Ausleger und der Flutkanal.

 

Hier das fertige Heck für die erstenTestfahrten. Die Klappen sind aus ABS mit Sec.Kleber testweise angebracht,da das Boot wgs noch etwas unruhig läuft.

So sah es nach der ersten Fahrt aus. 61,1 Km/h und 8 min Fahrzeit mit 4S. Da lässt sich drauf aufbauen.Dem Leo und dem 120A Regler war dabei ziemlich langweilig.ALso geht noch viel nach oben.

So die Plaste Klappen wurden  durch ein paar Edelstahl Klappen feste ersetzt.

Das War 's

Das China Endstück hatte sich dann während der Fahrt verabschiedet was man auch auf den Videos hören kann. Also alles RAUS...............

Nicht mehr zu gebrauchen.

Nach dem der orginal Antrieb auseinander gefallen war alles raus.

Neuer Antrieb ist eine 2mm Federstahl Welle mit Top Lauf Eigenschaften,einem Edelstahl Strut mit doppeltem Kugellager und DD Aufnahme.

Die abdichtung Rumpfseitig erfolgt einfach mit einem Angelgummi. Top DICHT und unübertroffen günstig.

Die Syncron auf der Waage.

Erster Test mit dem neuen Antrieb 82 KM/h ist für's erste ok.

Das Design

Erstmal wurde der Syncron Schriftzug ausgefräßt, dieser dient auch gleichzeitig als Entlüftung des Flutkanals.DIe Syncron ist jetzt bereit zum Lacken.

Die Grundfarbe ist fertig.

Der Cockpit Deckel wurde extra in gelb gelackt.Die Nightmare von Hopf im Hintergrund wurde schon gleich mit  gemacht.

Hier nun die fertige Syncron (ohne Worte)

Bei fragen zum Boot gerne melden.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

SIE SIND BESUCHER NR

Counter

Die 130.000 sind geschaft.VIELEN DANK an ALLE

Die HP ist noch in der "Mache" zu 25% fertig .

Immer Aktuell.

Stand :  02.06.2017

Das Regler Lexikon

Ausführliche Beschreibung aller wichtiger

Parameter für Brushless Regler

jetzt zu finden unter

Rubrik Regler

Akku und LiPo  Seite

Alles über LiPo's und was man wissen sollte.

Die Große Propeller Seite .

Wissenswertes über den Einsatz von Schiffspropeller und Rennboot Schrauben.

Große MOTOREN Datenbank.

Techniche Daten und Preise ehemaliger E-Motoren.

Große Schnellboot Datenbank.

Alle Raubtier und Raubvogel

Klassen mit Nato Nr. 

unter Topedoboote.

Alle Schiffs Klassen

Rennboot Klassen

F- Klassen

C-Klassen

FSR-Klassen

unter Tips&Tricks